Forum-Navigation
  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 11 Monaten, 1 Woche von Mag. This post has been viewed 210 times Dr. This post has been viewed 210 times Karin Beringer, MSc. This post has been viewed 210 times
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2534
    Klausi
    Teilnehmer

    Mein bester Freund, den ich schon seit dem Kindergarten kenne, hat mir meine letzte Freundin ausgespannt. Ich hab vor 2 Jahren eine Frau kennengelernt, mit der ich 3 Monate zusammen war und es lief ganz gut. Dann hab ich sie meinem besten Freund vorgestellt und der hat dann ständig mit ihr geflirtet und sich heimlich mit ihr getroffen. Zufällig bin ich draufgekommen und war dann total böse und gekränkt. Ich hab mit dieser Frau Schluss gemacht und meinen Freund länger nicht gesehen. Er hat sich nach einiger Zeit wieder bei mir gemeldet, sich entschuldigt und wollte wieder mit mir befreundet sein. Mit meiner Ex hatte er nur kurz eine Affäre. Jetzt hab ich seit kurzem wieder eine neue Freundin und Angst, dass mir das wieder passiert. Meine Freundin sagt zwar, dass sie niemanden anderen haben will außer mich, aber mein Freund ist sehr charismatisch und flirtet mit allen Frauen. Deshalb hat ich Angst, wenn die beiden sich kennen lernen. Ich will nicht, dass mir das Ganze noch einmal passiert. Was soll ich machen? Die beiden sind die wichtigsten Menschen in meinem Leben und ich will sie nicht verlieren. Irgendwann muss ich sie miteinander bekannt machen.

    #2552
    Mag. Dr. Karin Beringer, MSc
    Moderator

    Lieber Klausi,
    deine Sorge ist berechtigt. Dir ist ein massiver Vertrauensbruch passiert mit deine Ex-Freundin und deinem ehemals besten Freund. Die zwei Menschen, die dir am nächsten gestanden sind und denen du vertraut hast, haben dich betrogen. Es ist sehr großzügig von dir, dass du deinem Freund verziehen und wieder Kontakt mit ihm hast. Jetzt solltest du aber klarstellen, dass es unmöglich ist, wenn er mit deiner Freundin flirtet und dies ein Tabu darstellt. Deiner jetzigen Freundin solltest du vertrauen. Grundsätzlich musst du nicht davon ausgehen, dass dein Freund bei Frauen besser ankommt als du. Viele Frauen finden es gar nicht toll, wenn ein Mann ständig flirtet und untreu wirkt. Du kann deinem Freund gegenüber selbstbewusst auftreten und ihm deine Freundin vorstellen. Signalisiere ihm aber sofort, dass es deine Freundin ist und er nichts zu melden hat. Ansonsten kannst du ihn gleich zur Rede stellen.

    Ich wünsche dir alles Gute und liebe Grüße

    Falls du unter dieser Situation sehr leiden solltest und keinen Ausweg siehst, solltest du professionelle Hilfe in Anspruch nehmen und dir Unterstützung suchen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.