Forum-Navigation
  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahren, 2 Monaten von Theo. This post has been viewed 110 times
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1837
    Theo
    Teilnehmer

    Die Eltern meiner Frau können mich nicht ausstehen. Sie sagen ganz offen, dass sie mich nicht leiden können und wünschen, dass sie sich von mir trennt. Das kränkt mich sehr und schadet unserer Beziehung. Meine Frau hält zwar zu mir, aber ich bin mir nicht sicher, ob das auch so bleibt. Sie versteht sich gut mit ihrer Familie und steht zwischen ihnen und mir. Wie soll ich mich verhalten?

    #1840
    Mag. Dr. Karin Beringer, MSc
    Moderator

    Lieber Theo, danke für deine Frage. Ich finde, ihr seid wirklich in einer sehr schwierigen Situation. Zuerst einmal ist es toll, dass deine Frau zu dir hält und sich nicht von ihren Eltern beeinflussen lässt. Dass dich diese Situation sehr kränkt, ist verständlich. Es ist auch für deine Partnerin sehr kränkend, dass sie gar keinen Rückhalt aus ihrer eigenen Familie bekommt und zwischen zwei Stühlen sitzt. Versucht gemeinsam zu klären, woran es liegt, dass du so abgelehnt wirst von deiner Schwiegerfamilie, ob es bestimmte Vorfälle gab, an denen es liegen kann und wie sich das Verhältnis im Laufe der Zeit verändert hat. Entscheide auch für dich, ob du überhaupt noch Interesse hast, an der Beziehung zu deinen Schwiegereltern zu arbeiten oder es für dich besser ist, den Kontakt einzustellen. Falls du es noch nicht versucht hast, kannst du eine Aussprache mit den Schwiegereltern versuchen. Deine Frau muss für sich selbst entscheiden, wie sie selbst den Kontakt zu ihren Eltern gestalten möchte.

    Falls du unter dieser Situation sehr leiden solltest und keinen Ausweg siehst, solltest du professionelle Hilfe in Anspruch nehmen und dir Unterstützung suchen. Eine Möglichkeit ist auch, gemeinsam ein Paarcoaching oder eine Paartherapie in Anspruch zu nehmen. Es könnte euch helfen, mit einer neutralen Person die Situation zu besprechen und einen neuen Blickwinkel zu erarbeiten.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.